title image


Smiley Internetmailadresse wird bei Webzugriff nicht richtig aufgelöst
Habe folgendes Problem auf einem Domino 6.5.1-Server (W2K):



wenn ein User "normal" über den Notesclient seine Mails verschickt, wird die richtige Mailadresse als Absender eingetragen. Wenn der gleiche User über WEBAccess auf seine Maildatenbank zugreift, so wird nicht der Kurzname@Domain, sondern der vollständige Notesname mit Schrägstrichen, OUs und dann @Domain als Absender eingetragen.



Folgendes habe ich bereits erfolglos versucht:

- globales Domain-Dokument mit Vorgabe für die Mailadress-Konfiguration erstellt

- im Personendokument die Mailadresse manuell eingetragen



Der User greift über IE auf den Domino-Server zu, innerhalb des Netzes nicht https.



Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß

Peb

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: