title image


Smiley Bluescreen bei Erstinstallation von Win XP CE
Hallo Leute. Ich habe für nen kollegen nen neuen PC zusammengestellt und versuche nun seit Tagen erfolglos, ein ebenso nagelneues Win XP CE darauf zu installieren.

Zuerst mal zur Hardware:

CPU: Intel Pentium D 805, Dual Core, 2.66 GHz

Board: Asus P5WD2 Premium

RAM: Corsair ValueSelect 2x1GB

HD: Samsung SP2504C 250GB

Grafik: Asus EN7900GTX/2DHT

dazu ein Floppy und zwei LG DVD-Brenner



Die Festplatte wird über SATA angeschlossen.

Festplatte und DVD-Roms werden im BIOS korrekt erkannt und der Bootvorgang der Win-CD startet. Sofort nach dem ersten Laden der Systemdateien von Windows (wo man dann normalerweise zur Partitionsauswahl etc. kommt) bricht das setup jedes mal mit nem Bluescreen ab, der mir immer folgenden Fehler anzeigt: 0x0000007B, was scheinbar auf ein nicht erkennen der SATA-Festplatte hinweist.

Also hab ich mir die neusten SATA und RAID-Treiber bei ASUS besorgt, auf Disk gespielt und im Setup von Win über F6 erfolgreich installiert. Trotzdem kommt der Bluescreen unverändert. Dann hab ich die Festplatte wieder über SATA an meinem eigenen Rechner angeschlossen und siehe da, das selbe Windows lässt sich sofort und ohne irgendwelche zusätzlichen Treiber installieren. Die Festplatte mit installiertem Windows wieder zurück am neuen Rechner macht wieder stunk, denn Windows lässt sich nichtmal im abgesicherten Modus starten und rebootet nach zwei, drei Sekunden des ladens wieder. Im normalen Modus wird sofort nach der Auswahl des Modus gerebootet.

Also hab ich mal ne ältere HD über IDE angeschlossen und versucht, Windows dort zu installieren, aber auch dort kommt der selbe Bluescreen.

Dann hab ich mal Knoppix 5.0 laufen lassen. Läuft stabil und absolut problemlos. Die HD mit ihren Partitionen wird sofort erkannt und es herrscht friede, freude, eierkuchen...

Ich bin mit meinem Latein echt am Ende. Ich hab auch schon alle unnötige Hardware abgehängt, das ganze Prozedere mit nem alten, stinknormalen CD-Rom Laufwerk wiederholt, den Prozessor und die RAMs nochmals rausgenommen und wieder eingebaut... immer das selbe ergebnis.

Ich glaub ich dreh bald durch. Bitte helft mir!!!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: