title image


Smiley Re: wenn die Argumente knapp werden.....
Lassen wir mal fehlerhafte Standard-Einstellungen aussen vor.



Man kann nicht davon ausgehen, dass die Standardeinstellungen fehlerhaft sind.



Wenn eine PFW installiert wird, muss sie zunächst konfiguriert werden.



Nur in sehr geringem Umfang.



Ansonsten wird etwas konfiguriert, wovon man keine Ahnung hat, was es bewirkt. Man erreicht dadurch einen Zustand, in dem niemand mehr weiss, was die PFW macht und was nicht.



Man könnte ja auch eine gut verständlche PFw wählen...



Daher lässt sich nicht mit Sicherheit einschätzen, ob eine allfällige Schutzwirkung zu 5, 15 oder 95% vorhanden ist. Oder überhaupt gar keine.



95% ist das eine extrem, 0% ist das andere Extre. Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte.



Begründung?



Artihmetik: Alles was größer ist als 0%, ist besser als 0%.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: