title image


Smiley Re: und wo ist jetzt das Problem?
Jetzt hast du soooo viel text geschrieben, und das nur weil du meinen Satz "Also sowas wie 2500. Beitrag - ein Thread geht ja noch." wohl überlesen hast.

Der besagt nämlich: Ich find nen Gratulationsthread OK, nur wenn es überhand nimmt (wie bei dem Geb) dann nicht - und nebenbei auch überhand mit den Fotos, aber das wollen wir nicht wieder breit treten ;-)



Also kann ich mir die Antworten auch sparen zu "Was ist hier anders" oder auch die Stellungnahme zu meinem eigenen Thread seinerzeit. Wer weiß, vielleicht mache ich beim roten Stern ja auch einen auf ;)

Ich würd sogar eigenhändig nen Gratulations Thread aufmachen wenn jemand den ich sehr schätze Geburtstag hätte, wo ist das Problem? Das Problem kommt erst wenn durch X solcher Posts, die wichtigen Teile des Forums, nämlich die Hilfe- gesuche untergehen! Und das ist hier leider sehr oft der Fall, was mich immer wieder aufs Neue ärgert.



Ich würd jetzt eigentlich hier diese Diskussion abbrechen, weil sie doch zu nichts führt, weil du (komischerweise) nicht einsichtig bist. Muss doch jeder sehen das es so ist...

Achso, schon wieder verplappert - wollte sagen das ich eigentlich hier abbrechen würde, aber mich vorher noch interessiert was dieser Satz genau bedeutet, den hab ich nicht verstanden... "In diesem Sinn, sei dir sicher, dass ich auf dieses blödsinnige alberne rumreiten der Sterne, einen Beitrag hier posten werde und das sogar noch mit Vergnügen."

Will heissen das du jetzt jeden der sich über seinen Stern freut jetzt darauf hinweist, oder ihm gartulierst, oder du ab jetzt wieder bei jedem neuen Stern nen Thread aufmachst?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: