title image


Smiley Re: rätselhafte Abstürze bei Spielen
Hallo!



Das Gehause ist ein TechSolo Midi Tower.



Wohl eher NoName. Der Zusatzlüfter bläst direkt aufs Board und der Chip auf dem Board ist ja zusätzlich noch aktiv gekühlt.

Also Netzteil hinten raus, Zusatzlüfter an der Gehäuseseite rein.



Alle Lüfter sind NEU, da der PC erst 2 Wochen alt ist. Sie drehen auch alle.



Die Temperatur ist bereits kurz nach dem Einschalten bei 40°, verändert sich dann auch nicht mehr. Der Kühlkörper des MB ist beim anfassen mekrlich warm, fast heiss. Die Spannung der 5 bzw 12 V Leitungen stimmen.



Viele Grüsse!



Moritz

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: