title image


Smiley "Zählenwenn" & "Summewenn" pluss weitere Bedingungen??? KEIN VBA!!!
Hallo Ihr Spezialisten da draußen,



ich habe einige recht umfangreiche Tabellen bekommen, mit der Bitte "die Essenzen" als Präsentation aufzubereiten - und das soll folgendermaßen aussehen:



NUR WENN der Typ (Spalte A) gleich A, N oder Z ist, sollen die Beträge in Spalte B gezählt bzw. addiert werden.



Beim Zählen/Addieren sollen dann wiederum Gruppen gebildet werden - und zwar so:



Betrag <50

Betrag 50-100

Betrag 100-250

Betrag 250-500

Betrag 500-1000

Betrag >1000





Mein Lösungsansatz würde (nach einigen Millionen Fehlversuchen) sicher auch funktionieren, wäre aber nicht wirklich elegant - und bestimmt auch nicht mehr anwendbar, wenn sich Vorgaben für die Präsentation plötzlich ändern würden ...:



Schritt 1:

Sortieren der Datenmenge nach Typ - dann dürfen natürlich später keine weiteren Daten "nachgepflegt" werden ... Außerdem wird der Datenbereich dann in allen Tabellen unterschiedlich, was die Sache doch recht aufwendig werden lässt ...



Schritt 2:

Anwenden der Formeln "Zählenwenn"/"Summewenn" auf den so ermittelten Datenbereich ...

(Gibt es hier eigentlich eine Einschränkung "zwischen zwei Werten"??? Sonst muss ich bei 100-250 z.Bsp. alles Zählen, was kleiner 250 ist und dann wieder alles, was kleiner 100 ist - und dieses Ergebnis wieder von ersterem subtrahieren ...)



Ich hoffe, die Fragestellung ist einigermaßen verständlich und nicht allzu wirr ...



Ach ja, noch was: In VBA bin noch weniger als eine Null, daher bitte nur Formellösungen...



Danke schon mal vorab an alle für's zermartern der grauen Zellen ...



Liebe Grüße

von Nicole

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: