title image


Smiley Re: Thema: Keine WLAN-Verbindung mit Netgear USB 2.0 Adapter
Normal sollte er eine IP anzeigen , egal ob mit oder ohne Automatischen IP Bezug. Dafür kommt dann bei XP unten nben der Uhr eine ANzeige mit Eingeschränkte Konektivitäter , oder so ein Blödsinn... ( auf Deutsch er bekommt keine IP )



So, hast du die Möglichkeit via Kabel auf den Router zuzugreifen ?



Besteht die Möglichkeit wenn der Router nun schon in Betrieb ist, und das ungesichert, das ein Fremder sich den Spass gemacht haben könnte das WLAN zu deaktivieren, bzw mit einer für ihn nur bekannten SSID ein Verstecktes Netzwerk einzurichten ? Und das findest du mit normalen, den Funkadaptern beiligenden Software und Treibern nicht mehr.



Hilfe hierfür ist NETSTUMBLER, aber der kommt glaube nicht mit USB Adaptern klar.

Also Kbel Raus, und checken ob du Via kabel auf den route rkommst, und dann mal die Gesamte WLAN Konfiguration neu machen. Wichtig in die SSID gehört kein Name, oder Ortsangaben. Das macht bei Gezielten Angriffsversuchen auf dich es weit aus einfacher....


Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wer das Gelesene auch noch versteht hat sicher Aufstiegschancen !!! http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite -> Eine Sehr Gute Wissenquelle ! Man muss sich nur die Mühe machen nachzulesen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: