title image


Smiley Re: Google funktioniert nicht mehr
Wenn sonst auch nichts weiter in der lmhosts drinsteht sind die in Ordnung. Hierin kann man nämlich einen Servernamen mit einer IP-Adresse verbinden, ich habe da z.B. meinem Router einen Namen verpasst. Auch Schadsoftware - darum habe ich eigentlich gefragt - manipuliert diese Datei gerne, um bekannte URLs auf eigene Server umzuleiten, denn bei der Namensauflösung genießt diese die oberste Priorität.



Kannst den Test machen: schreibe eine Zeile "212.227.192.109 Lichtwerfer" dazu, speichere die Datei - dann gib als Adresse im Browser "Lichtwerfer" ein und Du landest hier ...



Da das nicht der Fall ist und alles andere ja offenbar geht, bleibt als Ursache eigentlich nur noch ein Filter übrig, der google.de blockt. Du hast ganz sicher keine "Schutzsoftware" (ZA, Sygate, Norton etc.) installiert oder die XP-Firewall aktiv?



Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: