title image


Smiley Re: Unterprogramm starten, in Zeitintervall ausführen und dann wieder stoppen
Ok danke erstmal.



Das mit dem Timer werde ich weiter verfolgen. Wichtig ist mir eigentlich nur dass, ich die im Intervall wiederkehrende Prozedur auf Knopfdruck anhalten kann. Also bspw. das Programm starten und dann alle 10 Minuten eine Neuberechnung durchführen, bis ich auf den Stoppbutton drücke.



Gruss Thomas

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: