title image


Smiley Re: empfehlungen zu komponenten eines neuen pc gesucht
hmm, gut zu wissen, danke.

bei mir sieht es so aus, dass ich einen 2,5 jahre alten laptop habe. der regt mich aber immer öfter auf, da ständig was hakt, undendlich lädt, sich überlädt und auch unter last ab und zu mal einfach ausgeht, weil die kiste zu heiß wird. habe natürlich noch keinen centrino drin und der lüfter scheint mir auch schlecht positioniert. aber so ist das halt bei älteren geräten.

ich habe lang überlegt ob meine nächstes gerät ein laptop oder fester pc sein soll. laptop ist zwar nett um frei in der wohnung zu spazieren oder fürs bett, aber wirklich nutzen tue ich das eh nicht. und die zeiten wo ich jede woch auf achse bin sind auch um. also denke ich hole ich mir im vergleich zu jedem laptop lieber ein lesitungsmonster für den gleichen preis (inkl 19" tft und funkmaus/-tastatur die ja erst noch angeschafft werden müssen).

tja, ob ich aber bis zum sommer warten will ist eine andere frage. sicher kann man immer geld sparen mit warten und dann auf neue technologien setzen, aber wie du schon sagstest, dann kauft man nie.

wenn die fachmänner mir hier raten, dass ddr2 und die neue cpu-generation aber einen riesen kick geben und das preistechnisch im rahmen bleibt, müsste ich vielleicht nochmal überlegen zu warten. sonst würde ich aber lieber jetzt zuschlagen.

aber vorallem beim motherboard und bei der grafik bräuchte ich noch tipps zur auswahl. vielen dank

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: