title image


Smiley Re: "am Wegesrand"
Mich hat bei spielen immer motiviert, das große Finale zu erreichen. Da hatte ich immer ein Ziel vor Augen. Nebenquests gehören schon dazu. Aber die sind meist so eingebunden, dass man sie quasi im Vorübergehen erledigt - sie bringen einen nicht so weit vom Weg ab. Wobei dies natürlich relativ ist - aber nirgends wird man so weit weggeleitet, wie in der Elder Scrolls Serie. Ob das so sein muss oder stört, bleibt jedem selbst überlassen. Der Vergleich zu Diablo kam nur daher, dass der OP anscheinend keinen anderen Vergleich kannte.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: