title image


Smiley Re: Danke. Auf jeden Fall interessant, aber ... OT (Noch2 Countdown läuft!)
Nein ist nicht so, ne Zecke atmet durch den Hinterleib.

Weshalb man früher auch diesen abgedeckt hat um die Zecke zu "Ersticken".

Öl, Uhu, Quark ect. waren da probate Mittel.

Mittlerweile ist man draufgekommen, dass sich die Zecke im Todeskampf weiter festbeist und vermehrt ihr Sekret abstösst, dass die Erreger von FMSE und Borreliose enthält.

FMSE=Frühsommermeningoenzyphallitis, ne Art Hirnhautentzündung.



Heute nimmt man ne Spitze gewinkelte Pinzette, fast die Tiere ziemlich weit vorn am Kopf, unterhalb der Blutblase, damit man kein Blut mehr in den menschl.Körper zurückdrückt und zieht sie unter leichten Drehbewegungen raus.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: