title image


Smiley Re: Danke an alle! Mit Text
> ...da man ja zwecks Nachrichten, nicht wirklich auf diese Kiste verzichten kann.



Du hast doch einen Computer und Internet. Da kannst Du Nachrichten ja auch darüber beziehen.



Zum Rest: Klar gibt es auch Zeiten, wo ich rumzappe und mich berieseln lasse. Aber immer häufiger setze ich mich dann vor den Fernseher, wenn ich etwas sehen will, z.B. meine Lieblings-Serien wie CSI.



Und da ich in der Schweiz lebe, habe ich eben das Schweizer Fernsehen (deutsche Schweiz, französische Schweiz und italienische Schweiz...) sowie ORF 1 und 2 zur Verfügung. Ok, den italienischen Kanal habe ich nicht aktiv geschaltet, da würde ich zu selten reinschauen und von den französischen Kanälen nur TSR 1, weil da am ehesten Filme und Serien in Zweikanalton laufen. Da hab ich grad dieses Wochenende endlich mal eine Folge Quantum Leap auf englisch sehen können.



Der Deutschschweizer bringt bei Filmen mitunter eine einzige, meist sehr kurze Werbepause. Ansonsten werbefrei, ab und an Zweikanalton (z.B. CSI) und weniger geschnitten. Der ORF ist werbefrei und auch weniger geschnitten. Leider lassen diese Sender bei einigen Serien, die ich gern sehen würde, noch zu wünschen übrig, weder Stargate noch Battlestar Galactica laufen da...



Dafür lief z.B. der Film 'Phone Booth' (Nicht auflegen) gestern auf SF2 im Zweikanalton. Also noch bevor er auf SAT.1 o.ä. lief... in letzter Zeit ist das Schweizer Fernsehen bei einigen Filmen schneller... :o)



Ach so, und dann hab ich ja noch BR-Alpha und Cartoon Network. Auf letzterem kann ich diverse Cartoons (Tom und Jerry, Bugs Bunny, aber auch aktuelle Sachen wie Dexters Lab...) auf englisch ansehen. Und auf dem Kanal 'TCM' (Turner Classic Movies) laufen auch immer mal wieder gute Filme.
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: