title image


Smiley Re: Java und Netzwerkprogrammierung kann einer helfen?
hört sich für mich so an, als ob du einen http-proxy schreiben sollst, der alles logt, was er in die pfoten bekommt.

das würde so aussehen: es gibt einen proxy-server. alle browser verbinden sich über diesen proxy ins internet, so dass dieser dann stellvertretend die daten für die browser besorgt. diese daten kann der dann auch cachen, so dass du schon mal einen remotecache hättest. wenn du dann noch logst, wer was aufgerufen hat, kannst du alle verbindungen der verschiedenen browser nachvollziehen. diese kontrolle könnte man über eine zusätzliche verbindung zum proxy realisieren.



bei sourceforge gibt es einige http proxies, die in java geschrieben sind. da kannst du dir bestimmt gute anregungen holen. bzw. wenn für die aufgabe erlaubt, so einen proxy erweitern.
gruß, henrik
JavaWiki



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: