title image


Smiley Re: 16:9 = 16:9 ???
Nein. Das 16:9 sagt in diesem Falle lediglich aus, dass das Bild (egal ob Rände roder nicht) auf 16:9 codiert ist, du also die volle Auflösung des Fernsehers nutzen kannst. Wenn auch nur von dem,w as wirklich Bild ist. Die Ränder werden zwar auf hochauflösend sein, aber was hat man davon.

Es gibt zwei Arten von 16:9. Die zweite Variate wäre, wenn das Bild 4:3 Format hat und dann beon und unten Ränder hat, dann müsstest du aber endlich vergrößern, und hast eine eher niedrige Auflösung im Vergleich zu der, die dein Fernseher darstellen Könnte. So aber hast du bei diesem Bildformat des Film 1:2,35 die "volle" Ausbeute ab Qualität ohne dass am Rand (links, rechts) was fehlt.
" Guess what? I've got a fever. And the only prescription is more cowbell. "

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: