title image


Smiley Re: Soundkarten spielt sounds,mp3, podcast zu schnell
Was hast das mit der VHS zu tun ?



DMA = Direct Memory Address ( Heist so, kann ich auch nichts dafür ) ist eine Übertragungsmöglichkeit innerhalb des Bussystems, welches es Geräten erlaubt auf verschieden Kanälen direkt auf Speicherbereiche des RAM's ( Arbeitsspeicher ) zuzugreifen, um damit die CPU ( Prozessor, Silizium Chip, Rechenchip usw Was der Volksmund noch so alles an nettten Namen dafür bereit hält ;-) ) von der Tranfersteuerung der Daten zum Gerät zu entlasten, bzw einen schnelleren Zugriff zu ermöglichen.



Kommt es hierbei zu Fehlern, kann es zu Leiern ( wie bei gedehneten Tonbändern ) oder auch wie von Dir beschiebenen Auswirkung bei der Soundwiedergabe Kommen.



Da die meisten Modernen Boards ( Motherboard, Mainboard oder vereinfacht die riesengrosse Leiterplatte in deinem PC ) bereits auf diesem über einen integrierten Soundchip verfügen, müsstest du in diesem Falle im BIOS diesen def. Soundchip deaktivieren.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wer das Gelesene auch noch versteht hat sicher Aufstiegschancen !!! http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite -> Eine Sehr Gute Wissenquelle ! Man muss sich nur die Mühe machen nachzulesen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: