title image


Smiley Re: Daten in ein Word Dokument kopieren
Hallo!



Schau nochmal auf

http://www.spotlight.de/zforen/amse/m/amse-1110267584-11336.html



In den Zeilen



'und der zugehörige Feldinhalt - in der ausgewählten Zeile - lauten und,

str_Feldinhalt = r_Datensatz.Cells(1, int_Spalte)

'wenn eine enstprechende textmarke im Word-Dokument existiert,

If .Bookmarks.Exists(str_Feldname) Then

'wird dort der zugehörige ausgewählte Inhalt eingefügt

.Bookmarks(str_Feldname).Range = str_Feldinhalt

End If



wird beschrieben, wie Du den Inhalt einer Zelle in die Textmarke im Word-Dokument schreiben kannst. Statt einer Zelle kann das auch durchaus ein Zellbereich sein.

Du musst somit den dort beschriebenen Code nur ändern, indem Du nicht in einer Schleife mehrere Textmarken füllst, sondern nur eine, wozu eine Schleife natürlich nicht nötig ist.



Viel Erfolg

Manes


Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: