title image


Smiley Formularbezüge


Set db = CurrentDb

sql = "SELECT tabArtikelLieferanten.ArtNr, tabArtikelLieferanten.LiefNr, tabArtikelLieferanten.EK"

sql = sql + "FROM tabArtikelLieferanten"

sql = sql + "WHERE tabArtikelLieferanten.ArtNr=" & Clng([Forms]![frmBestellungen]![ufrmBestellpositionen]![txtArtNr]) & " AND tabArtikelLieferanten.LiefNr = " & CLng([Forms]![frmLieferanten]![txtLiefNr])

Set rs = db.OpenRecordset(sql)





Die Formularbezüge müssen außerhalb des Textes stehen, damit sie mit ihren Werten belegt werden. Da das Zahlenwerte sind (vermute ich richtig?), müssen die EIngaben im Formular zudem mit Clng in Zahlen gewandelt werden, denn ungebundene Textfelder sind grundsätzlich TEXT, auch wenn sie nur Ziffern enthalten.



HTH

Martin
Atrus2711 ät gmx punkt net
Meine Beiträge zu MS Office betreffen stets Version 2000,
wenn nicht anders angegeben.




geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: