title image


Smiley Re: Zwei verschiedene Dinge
In den meißten Fällen besteht Alufolie aus Zinn ;o)

z.B.: Schokolade wird in Zinnfolie eingewickelt.



Dass hat den Grund, weil Aluminiumpartikel ins Essen kommen können und dass ist nicht so richtig gesund.

Stichwort Alzheimer.



Beim Computergehäuse würde ich trotzdem beim guten, alten Stahl bleiben.



Dass hat nämlich einen gewaltigen Vorteil gegenüber Kunststoff und Aluminium.



Stahl schirmt den Rechner einigermaßen gut vor stöhrenden EM-Feldern ab und verhindert einigermaßen dass stöhrende EM-Felder austreten.



Die neuen Rechner senden nämlich Stöhrungen im Frequenzbereich von W-Lan aus.



So kann es unter umständen passieren dass das W-Lan den Rechner stöhrt, bzw. der Rechner das W-Lan.



Auch ein Handy kann den Rechner irritieren wenn das Gehäuse nicht ausreichend schützt.


mfg Sepp

 

Gruppenfoto 2005:[Y23]

Gruppenfoto 2006:[X31]


Bei mir steht der nicht für Wissen, sondern nur für viel Fragen.


Irren ist menschlich sprach der Igel und stieg herunter von der Bürste.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: