title image


Smiley Danke Worti für die schnelle Antwort,
aber der Dateiname für die Mappe ist fast frei wählbar. Ich müßte ihn also beim "normalen" Schließen jedesmal vorher einlesen, wenn ich das Script über WorkbookSave aufrufe müßte ich ihn übergeben.

Das könnte klappen.



Ich bin eben noch auf den Dreh gekommen in der Hauptroutine vor und nach WorkbookSave den Blattschutz aufzuheben und wieder einzuschalten. Das funzt auch.



Wenn jemand einen eleganteren Tipp hat wäre ich trotzdem dankbar. Ich habe mit der Ausführung von Befehlen in Worksheets(1) noch ein paar andere Probleme.



Woran könnte das liegen?



Danke,



Paul

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: