title image


Smiley Re: Dynamische Abfrage von Acccess auf SQL Express
Kommt darauf an, wo Du den SQL-Select ausführst. Direkt im SQL-Server musst Du zum Beispiel das "*" durch "%" ersetzen.



Da Du damit aber offensichtlich "nur" ein Recordset füllst, sollte es eigentlich keine Probleme geben, wenn Du die Tabellen in Deine Access-Anwendung eingelinkt hast.
Günter Mühldorfer
gmuehldorfer@cboden.de
Eine kostenlose .NET 2.0 Assembly zum Erstellen von Barcodes gibt es hier .

PS: wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten ;-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: