title image


Smiley Na also, hier der Beweis:
www.wikipedia.de



"Berühmt wurde Zimmermann 1954 mit seiner legendären Reportage des Endspiels der Fußballweltmeisterschaft 1954 in Bern. Seine leidenschaftliche Reportage hat großen Anteil an der Legende des Wunders von Bern. Der Ausdruck "Wunder von Bern" ist eine Formulierung aus der Live-Übertragung Zimmermanns.



Ein weiteres Zitat, was noch heute für außergewöhnliche Leistungen auf dem Fußballplatz herangezogen wird: "Toni, du bist ein Fußballgott" (eigentlich: "Toni, Du bist ein Teufelskerl, Toni, Du bist ein Fußballgott"). Gemeint war Toni Turek, der Torhüter der deutschen Mannschaft. Wegen des Begriffs "Fußballgott" musste sich Zimmermann auf Drängen des einflussreichen Bankiers Pferdmenges (Freund des Intendanten und Berater Adenauers) später öffentlich entschuldigen. Es wurde sogar diskutiert, ob Zimmermann weiter als Sportreporter arbeiten dürfe.



Aufgrund der geringen Verbreitung von Fernsehgeräten wurde der Reporter Zimmermann zur primären Informationsquelle der Deutschen, und sein Name bleibt deshalb unveränderlich in Verbindung mit dem Sieg der deutschen Mannschaft. Die wenigen noch verbleibenden Fernsehbilder wurden später mit dem Ton der Radioreportage unterlegt, da der Ton der Fernsehübertragung verloren gegangen ist, so dass auch spätere Fernsehgenerationen das damalige Endspiel immer mit Herbert Zimmermann in Verbindung bringen werden."



Alles andere hätte mich auch in meinen Grundfesten erschüttert...





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: