title image


Smiley Re: VB6: Zugriff auf ODBC Verbindung
Du brauchst einen Verweis auf ADO ("Microsoft ActiveX DataObjects 2.x Libraray")



Dann gehts ans coden....



Hier mal ein Beispiel für den Zugriff auf SQL-Server:





'Verbindung herstellen...



Dim DatenbankName As String

Dim SQL_Benutzername As String

Dim SQL_Passwort As String

Dim ServerIP_oder_Servername As String

Dim cnn2 As New ADODB.Connection

Dim rst2 As New ADODB.Recordset

Dim strSQL2 As String

DatenbankName = "dss"

SQL_Benutzername = "sa"

SQL_Passwort = "blafaser"

ServerIP_oder_Servername = "192.168.2.100"



'10 Sekunden Zeit, die Verbindung herzustellen

cnn2.ConnectionTimeout = 10



'180 Sekunden Zeit, einen Befehl auszuführen

cnn2.CommandTimeout = 180



'SQL-Verbindung mit definiertem Connection-String herstellen

cnn2.Open "Provider=SQLOLEDB.1;Password=" & SQL_Passwort & ";" _

& "Persist Security Info=True;User ID=" & SQL_Benutzername _

& ";Initial Catalog=" & DatenbankName & ";" _

& "Data Source=" & ServerIP_oder_Servername



'Daten abfragen

StrSql2 = " SELECT Feldname FROM Tabelle"

Set rst2 = cnn2.Execute(strSQL2, , adCmdText)

do until rst2.EOF

Var1=rst2("Feldname")

rst2.movenext 'Zeiger auf nächsten Datensatz

loop



'Verbindung schließen

rst2.Close

Set rst2 = Nothing

cnn2.Close

Set cnn2 = Nothing
vbarchiv.net - DIE Seite für Visual Basic

Hier gehts zu meiner Homepage

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: