title image


Smiley Re: ausgesuchte Tabellenblätter vor auszuführenden Makros isolieren
Hallo!



Wenn ich Dich recht verstehe, geht es Dir nur darum, dass man je nach aktivem Arbeitsblatt die Symbolleiste nicht mehr sieht oder nicht mehr benutzen kann.



Das kannst Du z.B. so realisieren:



Private Sub Workbook_SheetActivate(ByVal Sh As Object)

Application.CommandBars("Symbolleiste 1").Visible = (Sh.Name = "Anschriften") Or (Sh.Name = "Tabelle1")

End Sub



In diesem Fall wird die Symbolleiste 1 nur angezeigt, wenn das Arbeitsblatt Anschriften oder das Arbeitsblatt Tabelle1 aktiviert ist.



Sei Dir aber darüber im klaren, dass Du damit nur das Aufrufen der Makros per Symbolleiste blockierst. Andere Möglichkeiten, diese Makros aufzurufen bestehen nach wie vor, z.B. Extras-Makros-Makro.



Im übrigen empfehle ich noch, nicht jedesmal die Symbolleiste neu bauen zu lassen, sondern einmal anzufertigen und dann an die gewünschte Arbeitsmappe zu binden.

Schau dazu mal auf

http://www.spotlight.de/zforen/amse/m/amse-1075287088-29121.html



Gruß

Manes
Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: