title image


Smiley Re: Bewegliches Haus ohne Bauantrag?
Ob Räder dran sind oder nicht dürfte egal sein wenn das Teil über längere Zeit am selben Ort steht. Du brauchst selbst für einen Wohnwagen einen Bauantrag, wenn du ihn dauerhaft abstellen willst.



Besonders schlimm wird es außerhalb geschlossener Siedlungsflächen, denn Bauten im Außenbereich werden nur in wenigen Ausnahmefällen genehmigt, auch der Abriss kann verfügt werden wenn keine Genehmigung vorliegt.



Meine Erfahrungen beruhen auf Baden-Württembergischen Verhältnissen, für dich entscheidend ist die Landesbauordnung deines Bundeslandes, die wirst du sicher im Internet finden. Bei der Gemeinde solltest du dich erkundigen, ob es für das Grundstück einen Bebauungsplan gibt bzw. was der Flächennutzungsplan besagt. In einigen Bundesländern können bestimmte einfache Bauten auch ohne Genehmigung erstellt werden, sofern sie dem Bebauungsplan entsprechen. Siehe wieder die Landesbauordnung.



Hängematten

Fotos: 1RL.de



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: