title image


Smiley Re: Vogelgrippe wird missbraucht, um Käfighaltung wieder zu legitimieren...


Also ich bin da ganz pragmatisch, mir isses ehrlichgesagt Wurscht wie die Hühner gehalten werden,

Hauptsache die Qualität der Ware stimmt.



Bist wenigstens ehrlich.

Aber eine solche Einstellung hat IMHO gesellschaftspolitische Folgen, die für mich persönlich nicht tolerabel sind.

IMHO ist nicht nur der eigene Arsch das Zenrum aller Dinge, sondern die Qualität des Zusammenlebens aller Kreaturen ist für mich der Massstab.



Schöne Ostern.





P.S.

Du als Zahntechniker:

Warum beschweren sich eigentlich diese ganzen Zahnfuzzies mit ihren Hammerpreisen immer darüber, dass sich viele dafür entscheiden, die Zahnreparatur in Polen etc. ausführen zu lassen?

Ist dir das auch "Wurscht"?



>> Komm jetzt aber nicht mehr der Jammerei über die ach so boesen Steueren etc. in Deutschland...



;-)







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: