title image


Smiley Re: Handy als Notfallhandy. Was wäre da ideal zum Training in Jacke stecken
wie definierst du notfall?



zum 112 anrufen brauchts gar keine karte,vertrag,sim etc.einfach anschalten und 112 wählen.

vorzugsweise ein telefon mit d-netz oder gleich dualband.



und zum "bruder" anrufen,ihr habt doch verträge,oder?bestellt doch einfach beim provider ne zweitkarte.ansonsten gibts genug prepaid-pakete ohne handy für lau.



das telefon selber...irgendwas bei ebay für nen euro und fertig.muß ja kein gutes gerät sein und solange zig millionen menschen alle zwei jahre ein neues kriegen, gibts auch alte bei ebay für lau.

bei dem handy:den "anzustand" sollte man ohne display merken und die wichtigste nummer als kurzwahl speichern und schauen,wie die abgerufen wird.die häufigsten defekte nach nem schweren sturz sind kaputte displays.



robuste geräte(die zur not auch mal nen regenguß verzeihen):alle magnesium-ericsson,also die komplette g-reihe,die komplette r-reihe(bis auf ein sehr seltenes r600)und die kleinen nummern der t-reihe(t10,t18,t28,t29,t39)

die tun selbst noch,wenn ein lkw drüber gefahren ist oder in ner pfütze lagen.


--
~!__/
 .o.o <-------------- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: