title image


Smiley Re: dieses Makro hier als Formel möglich?
Hi,



Beispiel für A1:



=ZELLE.ZUORDNEN(21;Tabelle1!A1)



Definiere einen Namen z.B. Kursiv und gib obigen Bezug ein.

Z.B. in die rechte Nachbarzelle dann: =Kursiv(A1), liefert WAHR oder FALSCH.



mfg xla





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: