title image


Smiley Re: FritzCard Treiber oder was kann falsch sein, neue Eumex 800
Auf www.avm.de dem Hersteller der fritzCard.



Dein Problem dürfte der Capi sein, die Eumex hat die Capidateien der Fritz mit den eigenen überschrieben.

Die Fritzsoftware will aber teilweise mit fremden Capidateien nicht funzen.



Folgende Vorgehensweise schalge ich deshalb vor:

Zuerst die Eumex-Anlage installieren, dann die FritzCard und dann den SmartSurfer.

Oder die FritzCard ganz rauswerfen, wenns Kabel zur Eumex reicht, die Eumex dürfte doch auch nen ISDN_Adapter eingebaut haben über den man Faxen und Surfen kann oder?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: