title image


Smiley Re: Anschluß eines Home Cinema System
Hallo



Wow, mit der Leistung des Receivers kannste locker die (kleinen) Satelitten in die "ewigen Lautsprecher Jagdgründe" schicken. :-)



Nun aber mal im Ernst zum Anschluß:

Du hast Dir ein 5.1 Boxensytem gekauft, Dein Receiver unterstützt 7.1 Wiedergabe, sofern sie von der DVD geliefert wird.



Dir "fehlen" die an Deinem Receiver mit "Surr. Back" beschrifteteten Lautsprecher.

Dies ist nicht weiter schlimm, mehr dazu siehe weiter unten.



Der CATNON-Beschreibung nach sind Deine Front,- und Surroundboxen technisch identisch, von denen hast Du also "zusammen" 4 Stück.



Anschlüsse hinten am Receiver:

Front A >>> 2 der Front/Surroundboxen hier anschließen und vorne re/li aufstellen

Center >>> Den Centerlautsprecher hier anschließen und vorne mittig aufstellen

Surround >>> 2 der Front/Surroundboxen hier anschließen und hinten re/li aufstellen

Surround Back >>> bleiben frei da Du keine Boxen dafür hast



Front B >>> hier könntest Du 2 Stereo-LS für "die Küche" etc. anschließen :-)



Wichtig ist noch die unter "Pre out" vorhandenen Cinch-Buchse mit der Beschriftung "Subwoofer", da kommt der Subwoofer dran (näheres siehe Anleitung des Receivers). Siehe dann Abbildung "7" in der Anleitung Deiner Lautsprecher. Du kannst zunächst mal nur ein Cinchkabel verwenden das Du an die mit "R/Mono" bezeichnete Buchse des Subwoofers anschließt. Kriegst Du nicht genung Pegel aus dem Subwoofer, besorge Dir ein "Y" Kabel welches beide Eingänge, R und L, nutzt.



So, fertig mit dem anschließen der "Hardware".

Nun mußt Du den Receiver noch einstellen:

- Irgendwo muss es einen Menuepunkt geben bei dem Du dem Receiver sagen kannst das Du nur ein 5.1 Boxensystem nutzt anstatt 7.1. Also das es die beiden "Surround Back" Lautsprecher nicht gibt.

- Bei der Menueabfrage Subwoofer "ja/nein" sagst Du natürlich "ja".

- Lautsprecherabstand entsprechend Deinen Raumgegebenheiten einstellen.

- Lautsprecherpegel entweder ausprobieren oder Test-DVD besorgen.

- Ganz wichtig: Die Lautsprechergröße muss eingtellt werden!

Du hast sehr kleine Lautsprecher und das muß Dein Receiver unbedingt Wissen. Du stellst alle Lautsprecher (Front, Center, Surround) im Menue auf "klein" oder "small", siehe Anleitung des Receivers. Der sog. "Bassumleitungsschaltkreis" des Receivers leitet nun alle Tieftonanteile auf den Subwoofer um. Den "Crossover-Regler" am Sub würde ich ganz nach rechts auf 150Hz einstellen, den "Pegelregler" mußt Du nach persönlichem Geschmack selbst ausprobieren. Es gibt üblicherweise auch noch eine Pegeleinstellung am Receiver die darf natürlich nicht auf dem kleinsten Wert stehen sonst kannste am Subwoofer auf "+9" gehen und es kommt nichts an. Ist es dennoch zu wenig: Siehe Tipp oben mit dem "Y" Kabel.



So, viel Spaß dabei mir tun die Finger weh... :-)



Gruß



Roland

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: