title image


Smiley VB.NET 2005 und Access- Anbindung
Ich möchte gern Daten aus einer Abfrage im Code- Bereich (kein DataSheet o.ä.) auslesen. Es scheint sich allerdings einiges im VB geändert zu haben. Die alt bekannten Befehle funktionieren leider nicht mehr so wie sie sollten.



Auf der Console erhalte ich, statt von jeder einzelnen Zeile des Feldes "ARTIKELNR" nur "ADODB.InternalField"



Hier mal der Code (Über den Sinn der Abfrage lässt sich jetzt erst mal streiten, ist nur zu Testzwecken):





Sub Main()

Dim rst_conn As New ADODB.Connection

Dim rst_rs As New ADODB.Recordset



Dim filename As String = "c:\testdb.mdb"



' Verbindungsstring für Verbindung zu einer

' ungeschützten Access-Datenbank

rst_conn.ConnectionString = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;" & _

"Data Source=" & filename & ""



rst_rs.Open("SELECT ARTIKELNR FROM ARTIKEL", rst_conn.ConnectionString, ADODB.CursorTypeEnum.adOpenStatic, ADODB.LockTypeEnum.adLockReadOnly)



If Not rst_rs.EOF Then

rst_rs.MoveFirst()



While Not rst_rs.EOF

Console.WriteLine(rst_rs.Fields("ARTIKELNR"))

rst_rs.MoveNext()

End While

End If



rst_rs.Close()

'rst_conn.Close()



Console.ReadLine()



End Sub



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: