title image


Smiley PC lässt sich nicht mehr ausschalten, es geht gar nichts mehr!
Hallo zusammen,



bevor ihr denkt, dass ich nicht nach Beiträgen gesucht hätte die mein Problem lösen könnten, möchte ich sagen das ich es getan habe. Allerdings scheint es meinen Fall in dieser Form hier noch nicht gegeben zu haben.



Ich saß nachts vor meinem PC (CPU: Sempron 2200+, HD: Samsung Spinpoint 1614N, Mainboard: Asus A7V8X-X,) und wollte ihn aussmachen. Er fährt runter wie immer und geht dann aber nicht aus. Power/reset Knopf reagiert auch nicht mehr, egal wie lange oder kurz ich ihn drücke. Also hab ich einfach die Stromleiste ausgemacht. Am nächsten Tag mach ich ihn wieder an und er macht genau da weiter wo er aufgehört hat. Alle Lüfter laufen, die Power Diode brennt und das wars. Man kann nichts machen. Ich dachte das Mainboard wäre kaputt. Ich hab dann die Platte rausgeholt. Der Rechner macht aber auch ohne Platte noch das gleiche. Er geht nicht aus. Ich komme daher auch nicht ins BIOS. Der Bildschirm bleibt auch schwarz. Ich habe die Platte an einen anderen Rechner gehängt, aber dieser erkennt sie nicht, weder als Master noch als Slave. Wenn man sie anfässt während sie läuft vibriert sie nicht oder wird warm, sie ist wie tot. Wäre das Mainboard kaputt wäre das egal, aber die Platte bzw. die Daten darauf wären sehr wichtig. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte oder wie ich an die Daten auf der Platte kommen kann?



Viele Dank schonmal und viele Grüße,



Stefan

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: