title image


Smiley Empfehlung: Access Point oder DSL-Router
Hi,



ich möchte ein Wlan mit Internetzugang aufbauen. Das Internet muss vorerst wohl leider über ISDN laufen (DSL ist nicht verfügbar und alles andere rechnet sich wohl nicht), dafür habe ich einen Lancom DSL/I-10 Office Router vorgesehen, der ISDN und DSL kann.



Was für ein Access Point empfiehlt sich da? Ich brauche eigentlich nichts besonderes, wichtig wären mir nur gute Reichweite, abnehmbare Antenne, Sicherheit und Verschlüsselung und nicht mehr als ca. 60 Euro.

Optional wäre es noch ganz gut, wenn der Access Point zusätzlich als Switch einsetzbar wäre und Anschlüsse für Lan-Kabel hätte, dann könnte ich notfalls noch Kabel dahin legen, wo es keinen Empfang gibt und bräuchte keinen zusätzlichen Switch.



Komme ich da mit einem AP oder mit deinem DSL-Router billiger weg? Ein DSL-Router hätte den Vorteil, dass ich nur noch ein Gerät brauche, falls DSL doch noch verfügbar werden sollte (was aber erstmal unwahrscheinlich ist)...



Gruss, R.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: