title image


Smiley Netzfreigabeproblem mit XP Rechner.
Hallo Leute,



verstehe die Welt nicht mehr. Dachte hätte schon jedes ominöse Problem gehabt mit Windows. Also, habe meinen Büro Rechner (WinXPpro) neu installiert, dabei aber kein Passwort angegeben für den Benutzer (nur für Administrator). Jetzt wollte ich eine Freigabe machen und jeder im Netz konnte gleich darauf zugreifen ohne Benutzer/Passwort eingabe. Dachte es läge daran das ich kein Beutzerpasswort habe und habe eins angelegt. Problem immernoch.



Das witzige ist mein Kollege hat 2 Benutzer an seinem Computer angelegt und wenn er zum anderen wechselt heisst es "sie haben keine berechtigung" aber bei dem anderen nicht mal Logindaten angeben müssen?!?



Dieses Problem ist nicht nervig, haben noch einige Aushilfen an anderen Rechnern sitzten und die sollten dort nicht zugreifen können.



Die NTFS Berechtigungen habe ich auch schon überprüft, daran scheints nicht zu liegen.



Könnte es sein das es an dem Benutzernamen liegt? Glaube alle 3 Systeme haben den einfallsreichen Benutzernamen "user" aber natürlich unterschiedliche Passwörter.



Was bedeutet eigentlich der Benutzer "jeder" in den Netzwerkberechtigungen & muss der da sein?



Danke für eure Hilfe.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: