title image


Smiley Gründe für Vrb.unterbrechungen rausfiltern?
Ich habe in sehr unregelmäßigen Abständen Unterbrechungen in meiner Datenleitung mit dsl6000.

Wie kann ich strategisch am besten vorgehen, um die Gründe herauszufinden? Ich habe die Werte ttl, rwin, mtu usw inzwischen an den Speed angepaßt, die sind vermutlich schuldlos, aber keine echte Besserung dadurch. Auch nachts, wenn wenige die Leitungen benutzen könnten, kommt es zu Unterbrechungen. Falls es am ISP liegt, habe ich überhaupt eine Chance dagegen? Wenn ich den wlan-Router ausschalte, kommt im Browser sofort eine Fehlermeldung, klar; aber wenn diese Unterbrechungen auftreten, dauert es lange, bis der Browser meldet, dass keine Daten gezogen werden können bzw ein Onlinegame bricht sofort ab. Was für eine "Art" Unterbrechung ist das denn dann bei diesem unterschiedlichen Browserverhalten? An den maximalen Verbindungen kann es auch nicht liegen, ich denke also ausschließlich an Hardwareprobleme, aber wo?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: