title image


Smiley einmal Kabelfernsehen - immer Kabelfernsehen ???
Hallo



Wir haben vor 5 Jahren unser Einfamilienhaus gebaut.

DAmals haben wir an viele Dinge gedacht, aber nicht das Haus auf Sat-TV Empfang vorzubereiten...

...d.h., das Fernsehkabel ist von Dose zu Dose "durchgeschleift".



Bei Sat TV muß eine direkte Verbindung vom Empfänger zur Schüssel gegeben sein !?! (Stimmt das...?)



Wenn ja - habe ich verloren oder gibt es technische Hilfsmittel, die z.B. das Sat Signal in ein durchgeschleiftes Netz schicken kann ??



Vielen Dank für die Tipps



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: