title image


Smiley std::list element löschen
guten tag;



eine weile versuche ich ein element aus einer liste:

/*global*/

typedef list SocketList;

SocketList ConList;

zu entfernen, mit:

ConList.remove(CanDel[cc]);

jedesmal erhalte ich eine exception(siehe bild);



mit ConList.push_back(int wert) kommt ein element hinzu.

das einfügen oder löschen von elementen passiert in zwei funktionen.

das programm ist eine konsole-app. erstellt mit vc++ 6.0. dev-c++ wirft zwar keinen fehler aber beendet das prog. auch.



wenn ich in der funktion main folgendes ausführe:

SocketList ConList2;

ConList2.push_back(10);

ConList2.push_back(11);

ConList2.remove(10);

passiert nix.(keine exception)



ich vermute, es hat was mit dem speicher zutun, der angefordert wird. vorallem wo dieser angefordert wird, für die elemente der liste.

nun, wie kann ich den fehler vermeiden? statische arrays wollte ich nicht verwenden.



tipps etc würden genügen.

danke schonmal

AeTky

geschrieben von

Anhang
Bild 12645 zu Artikel 586063

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: