title image


Smiley Suche nach Dateien, weiterverarbeitbar (mit Bordmitteln)
Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit, mit Bordmitteln eine Suche nache Dateien, die einem bestimmten Kriterium genügen, laufen zu lassen, und das Ergebnis dann so zu speichern, dass ich es in einer Tabellenkalkulation weiterverarbeiten kann.

Im Ergebnis brauche ich in einer Zeile den Dateinamen, die Dateigrösse (meistens mache ich Kapazitätsauswertungen der Platte oder von Netzlaufwerken), das Datum und den Pfad.

Beispiel: Ein Netzlaufwerk stösst an die Kapazitätsgrenzen. Welche Speicherfresser gibt es (Dateien grösser als 200 MB)?



Die graphische Suche nach Dateien und Ordnern liefert mir eigentlich das Ergebnis, wie ich es haben will, nur kann ich es nicht in eine Tabellenverarbeitung importieren und weiterverarbeiten.



Mit dem Befehl "Dir" auf der Kommandozeile geht es nicht, da kriege ich den Pfad nicht mitgeliefert in der selben Zeile, ausserdem kann ich nacht nach Dateigrössen filtern (das bekäme ich aber eventuell mit find und findstr hin).







Ich weiss, dass es Tools dazu gibt (Treesize, GetFolderSize oder ähnliche können das eventuell), bin aber daran NICHT interessiert, sondern nur an Windows-eigenen Mitteln (XP mit SP2)



DANKE für alle Tipps, wie ich das mit windows-eigenen Mittel bewerkstelligen kann



der Papagaj

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: