title image


Smiley und sogleich noch ein Nachtrag
Sehr wenn nicht sogar *unbedingt* zu empfehlen ist die Methode, zuerst gar nicht an das Layout und das Aussehen der Seite zu denken, sonder nur "nacktes", semantisch korrektes HTML für die Inhalte zu schreiben. Z.B.:



Hauptüberschrift



Navigationspunkt

Navigationspunkt

Navigationspunkt

...





Kapitelüberschrift

Textabsatz

Textabsatz

Textabsatz

...



nächstes Kapitel

usw.



... und sich nachher zu überlegen, was wie gestaltet werden soll. Dazu wird es dann nötig, evtl. dem einen oder anderen Element ein id oder ein class zu geben, evtl. zusammengehöriges durch ... einzurahmen usw. ... welches sich auch alles eigentlich aus der inhaltlichen Struktur ergeben wird.



Wenn Dir dann irgendwann das Layout mal nicht mehr gefallen sollte, brauchst Du am Quelltext der Seite überhaupt nichts mehr zu ändern - nur ein anderes CSS entwickeln. Neue Seiten hinzuzufügen ist dann auch recht einfach, weil man sich keine (kommt drauf an - kaum) Gedanken über das Aussehen zu machen braucht.



Gruß

Peter
SVG für alle!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: