title image


Smiley fein, werde ich auch mal ausprobieren...
Hallo Peter,



uiui, jetzt also noch "padding" - es werden immer mehr Begriffe ;-)



Nachdem ich gestern also einfach mal ein wenig "rumgespielt" habe, sollte ich mich bei nächster Gelegenheit wohl eher mal an daran machen, das "css4you" weiter durchzugehen...



Ich hatte übrigens Deinen Ansatz testweise mal rumgedreht (irgendwie wäre es mir sympatischer, den eigentlichen Seiteninhalt im normalen body zu haben).



Bei mir sieht es also zur Zeit so aus:



CSS

#rk-banner {

height: 80px;

background-image: url(border.gif);

background-repeat: repeat-x;

background-color: transparent;

}

body {

color:#000000;

background-image: url(wallpaper.jpg); background-repeat: repeat;

background-color:#FFFFCC;

}



HTML









Willkommen!



...und hier kommt dann der gesamte Inhalt der Seite...





Das funktioniert auch prima. Spricht irgendetwas dagegen, also nur die Border ("Banner") als eigenes Element zu definieren?



(Was mir natürlich noch gar nicht gefällt: dass ich derzeit nur die Idee mit dem BR hatte, um den Text besser auf dem Banner zu plazieren. Aber eins nach dem andern, gelle?)



Bei dieser Gelegenheit vielleicht doch noch eine Frage:

wie postest Du HTML-Code in Spotlight, ohne dass er ausgeführt wird?

Oben habe ich mir halt beholfen, indem ich jeweils ein Blank hinter die spitze Klammer gemacht habe. Aber das ist für längeren Code bestimmt nicht so bequem...



Sonnige Grüße, ich wünsche Dir einen guten Start in den Tag und DANKE nochmal für Deine Hinweise und Tipps!!!

Ruth


Die Kaiser-Hesse-Burg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: