title image


Smiley Re: "konstante Qualität"
>>Automatische Updates an, Installationszeitpunkt für die Automatik wählen, fertig, genau wie beim wsus.<<



das verlangt aber einen aktiven taskplaner, ich weiss nicht ob das auf dem einzelplatz pc die kompensation eines Sicherheitsrisikos schlechthin darstellt, ohne weiteres Geld in ext. Paketfilter zu investieren oder den versuch zu starten mit eingeschränkten userrechten die ICF konfig durchzuführen, wenn man ihr nach kompromittierung überhaupt noch trauen kann.



der vollständige Verzicht auf die adminrechte bleibt ein theoretikum und ist als ausweichlösung nach kompromittierung nicht zu gebrauchen und darum gings mir primär.



Und dazu stehe ich nach wie vor und wenn das ein anderer verlautbart hätte, hätte ich das genauso beanstandet, das hat nichts mit popov zu tun.



dennoch danke für deinen hinweis











geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: