title image


Smiley Re: Wie ist das dann, wenn...
Das ist doch typisch neues Europa. Ich bin dafür, Deutschland und Frankreich treten aus der EU aus und gürnden ein "Altes Europa". Die Franzosen liefern das Militär + Atombomen zur Drohung und wir die guten Ideen *g*



>> "Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir einem anderen Bewerber,

>> der besser ins Profil paßt, den Vorzug gegeben haben. Wir wünschen Ihnen auf

>> Ihrer suche weiterhin viel Erfolg ..."

Das es schon so weit kommt, daß man jedem erst mal die Chanche geben muss und dann nachher sagen, daß jemand anderes besser passt. Traurig. Es wäre doch besser, vorher gleich zu schreiben, wen man sucht. Damit sinken doch für niemandem die Chanchen und die nicht passenden brauchen sich nicht unnötig Hoffnung machen. Wenn der Chef ne Frau will, dann will er die - Egal wie die Stellenausschreibung aus sieht und egal wie die Ablehnungsantwort an die Männer aussieht.

Sch...s Europa.



Grüße

Dennis

Signatur:
Mail mir: klick (Spamschutz: Bitte den ersten . mit dem @ austauschen.)
Dennis Böge Heisefizierung

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: