title image


Smiley Re: zellbereich mit vba makieren
Hallo!



Zu dem Problem

> ist der 4.5.06 nicht vorhanden aber der 5.5.06 dann soll ab da markiert werden!

fällt mir jetzt ad hoc nur eine Formel als Hilfestellung ein, und zwar

{=MIN(WENN(A1:A25>=C9;A1:A25))}

Mit dieser Formel würde man z.B. im Bereich A1:A25, sofern dort der 4.5.06 nicht gefunden werden kann, als Ergebnis das nächsthöhere Datum erhalten.



Um das in VBA umzusetzen, brauche ich Bedenkzeit.

Oder Hilfe durch Spotlight-Kollegens.



Bis später

Manes










Ob ich Spotlight gut finde? Also wenn ich ehrlich sein soll, müsste ich lügen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: