title image


Smiley Diese Option gibt´s erst ab Excel XP ...
Hallo Peter,



die Registerkarte "Extras - Optionen - International" gibt's tatsächlich erst ab Excel XP.



Alllgemein gilt:

CSV-Dateien werden dann korrekt in eine Excel-Tabelle importiert, wenn sie das Listentrennzeichen verwenden, das unter "Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Ländereinstellungen", Register "Zahlen" eingestellt ist.



Eine Möglichkeit wäre nun, bei den Kollegen das Listentrennzeichen in den Ländereinstellungen entsprechend anzupassen... aber ACHTUNG, dass nicht das gleiche Zeichen als Listentrennzeichen und als Dezimaltrennzeichen verwendet wird!!



Eine andere Möglichkeit wäre, den CSV-Dateien eine andere Endung z.B. txt zu verpassen, und sie von Excel aus über "Datei - Öffnen" zu öffnen -> da startet dann automatisch der Textkonvertierungsassistent.



Oder, was ich am elegantesten finde:

Du öffnest die CSV-Datei mit einem Editor und schreibst als erste Zeile

sep=X (X ist dein Listentrennzeichen, z.B. sep=; oder sep=, oder was auch immer)

und speichert das so.

Dann wird die CSV-Datei mit Doppelklick im Explorer immer richtig geöffnet, ganz egal welches Listentrennzeichen verwendet wird.



Gruß, xl'chen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: