title image


Smiley Re: Jetzt schlägts 13
Echt? Mir fehlt immer noch der Zusammenhang. Während der Fahrt sollte der Anlasser sozusagen tot sein - ein völlig unbeteiligtes Bauteil - stromlos und passiv.



Klar könnte irgendwo ein Masseschluß sein, aber dann müssten die Fehler ja nur gleichzeitig auftreten. Anlasser geht nicht = Motor läuft schlecht. Der Anlasser funktionierte aber zu 99%. Alle halb Jahr Totalausfall - auch nix mit Hammer oder so zu machen, dann war der durchaus für ein paar Tage völlig ohne Funktion und funktionierte plötzlich wieder und wieder für Monate problemlos. Während dieser problemlosen Monate sollten dann aber auch die anderen Fehler (schlechter Motorlauf) ausbleiben, wenn die Ursache die gleiche sein sollte.



Eben lief der Motor jedenfalls noch problemlos - stand seit heute Nachmittag.



Natürlich ist es mir lieber, DASS der Motor funktioniert und ich weiss nicht warum, als umgekehrt.



Was meinst Du eigentlich mit Minuspol am Anlasser? An den Anlasser geht ein einziges Kabel und ich gehe davon aus, dass das Strom führend ist. Minus dürfte direkt über den Motorblock kommen.

Die EDV hilft uns bei Problemen, die wir ohne sie nicht hätten - gilt aber auch für Frauen, Autos ...! Möchte auf nix davon verzichten ;-) Grüße Marcel



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: