title image


Smiley Re: Erfahrungen, Meinungen zur Mitgliedschaft im VdK? Beratung? Hilfe?
Hi,

das scheint mir langfristig der richtige Weg!



Habe es mir mal ausgedruckt.



Der gute Mann kann inzwischen wieder etwas weiter laufen (Einschränkung war v.a. durch eingeschränktes Sehvermögen) und war kürzlich auch 1x einkaufen. Das erleichtert einiges. Papierkram reicht ja, wenn man alle 2 Wochen vorbeischaut. Putzhilfe läßt sich auch organisieren. Damit scheint Heim vermeidbar.



Gruß,

Zack

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: