title image


Smiley Re: formatieren einer partition
Natürlich "kann sich c: selbst formatieren" - Du startest von der Platte, das läuft dann im RAM und ist - wen wunderts - anschließend nicht mehr auf der Platte drauf!



Die Windows-Installation ist natürlich ein anderes Thema - probier mal aus, ob Deine Win-CD (original ist das so) bootfähig ist, dann brauchst Du keine Bootdiskette!



Beim Formatieren bitte nicht /s eingeben (überträgt Systemdateien, d.h. die Platte ist damit bootfähig): Windows verweigert manchmal (versionsabhängig) die Installation auf einer bootfähigen Platte!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: