title image


Smiley Re: Access2003 Runtime: Berichte anzeigen
Hallo,



das komische daran ist, wenn ich die Access DB bei mir öffne (Vollversion), dann klappt das ganz wunderbar. Ich kann auf die Tabellen/Abfragen/Berichte/Formulare zugreifen.



Dass die Runtime-Version das nicht bietet ist mir klar. Dazu habe ich ein Formular erstellt, welches mittels Buttons die Berichte anzeigen soll.



Die Berichte verweisen wiederum auf Abfragen (SQL-Skript), die man beim Öffnen des Berichts mit Parametern eingeben muss, für z.B. Datum von/bis. Danach wird der vollständige Bericht angezeigt.



Die Berichte habe ich nicht selbst gemacht. Die sind vom Kollegen. Ich sollte die DB Runtime-fähig machen. D.h. ein Formular mit Buttons erstellen, für das Anzeigen der Berichte.



In den Berichten sind nur Zahlen über Produkte (Kosten/Umsätze, etc). Es befinden sich keine Graphiken oder sonst dergleichen.



Der VBA-Aufruf im Formular sieht bei mir folgendermaßen aus:

DoCmd.OpenReport "MeinBericht", acViewPreview





Die Access DB ist eine *.mdb. Konvertierung zu *.mde sollte nicht gemacht werden, da es zu lange dauern würde. Die DB ist nämlich zu gross.



Auf meinem Rechner, wo sich die Access-Vollversion befindet, habe ich die dao360.dll gefunden. Version: 03.60.8618.0



Auf dem Zielrechner, wo sich die Runtime-Version befindet, befindet sich ebenso die gleiche DLL Version (dao360.dll).



Die Runtime habe ich nicht erstellt, nur die Access DB (*.mdb) gebe ich weiter.




Gruss, TotalEclipse

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: