title image


Smiley Re: Frage zu optionale Konstante bei OpenRecordset-Methode
Hallo Franz,

die Qelle kann auch fehlen, wenn sich die Openrecordmethode auf eine anderes Objekt bezieht, wie z.B auf ein schon bestehendes Recordset , ein QuerydDef- oder ein TableDef-Objekt.



Das sieht dann so aus:



Set rs = Objekt.Openrecordset( Typ, ..)



Diese Form wendet offenbar kaum einer an. Ich kenne sie auch nur aus einem Access-Buch.



Mit freundlichem Grüßen



gruscho.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: