title image


Smiley Re: Aktuellen User mit Tabelle vergleichen
wohl eher so:



Private Sub Mitarbeiter_AfterUpdate()

Me!MitNr = DLookup("MitNr","tblMitarbeiter","Mitarbeiter='" & CurrentUser() & "'")

end sub





wobei du dir das Kombifeld eigentlich schenken kannst und das gleich im BeimLaden-Ereignis des Formulars machen kannst.



Das ganze funktioniert ohnehin nur, wenn du die Access-Benutzerverwaltung etablierst, sonst liefert Currentuser() immer nur "Admin".


Gruß aus dem Norden

Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben


 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: